Photo
Gratis- Zahnspange

Unsere Praxis bietet eine Wahlarztregelung für die Gratis-Zahnspange/ Krankenkassenzahnspange. Bei PatientInnen zwischen 12 und 18 Jahren, die eine Zahnfehlstellung nach IOTN 4 oder 5 haben (sehr schwere Zahnfehlstellung), wird 80% des von der Krankenkasse vorgeschriebenen Kassenrichtsatzes zurückerstattet. Diese Klassifizierung wird in unserer Praxis durchgeführt. Private Zusatzleistungen, wie z.B. Keramik-Brackets, sind weder bei Vertragskieferorthopäden noch im Rahmen der Wahlarztleistung für die Gratiszahnspange erlaubt. Die Behandlung wird im Vorfeld von der Krankenkasse genehmigt. Wir erledigen gerne alle Formalitäten für Sie, damit Sie den Ihnen zustehenden Kassenzuschuss erhalten.